Wanderungen mit uns

Dienstag, 03. März 2020

Wanderung durch den Forst Kloevensteen und das NSG Buttermoor sowie die Holmer Sandberge

Das Buttermoor ist ein Lebensraum für seltene Pflanzen und Tiere. Der besondere Artenreichtum dieses Gebietes wird begründet durch eine große Anzahl von Schmetterlingen, Wildbienen und Libellen.

Wanderroute: S-Bahn Sülldorf – Kloevensteen – Butterbargsmoor – Holmer Sandberge – S-Bahn Wedel.

Abfahrt: 09:38 Uhr ab Hauptbahnhof-mit S1 bis Sülldorf, Ankunft 10:11 Uhr.
Treffpunkt: 10:15 Uhr am Ankunftsgleis.

Strecke: 19 km (etwa 4 ¾ Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Rainer
Telefon: 0176 51 43 36 41

Sonntag, 08. März 2020

Wanderung zum Kaiserstuhl

Auch Hamburg hat einen Kaiserstuhl, wir werden ihn auf der Wanderung sehen. Auf- und Abstiege von insgesamt 440 m erinnern an den Kaiserstuhl im Süden Deutschlands.

Wanderroute: S-Bahn Neuwiedenthal – Wildpark Schwarze Berge – Reihersberg – Outdoor Kirche – Neuwiedenthal.

Abfahrt: 09:58 Uhr ab Hauptbahnhof mit S3 bis Neuwiedenthal.
Treffpunkt: 10:22 Uhr am Ankunftsgleis.

Strecke: 16 km (etwa 4 Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Wilhelm
Telefon: 0175 566 46 25

Sonntag, 15. März 2020

Für (Wieder-) Einsteiger: Rundwanderung von Hoisbüttel

Der Bredenbeker Teich ist im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel. Ursprünglich wurde dieser Teich zur Fischzucht angelegt. Im Lottbeker Stausee wird die Lottbek zu einem schönen Teich aufgestaut. Der Lottbeker Stausee ist ein Eldorado für Angler.

Wanderroute: Rundwanderung mit Start und Ziel U-Bahnhof Hoisbüttel - Lottbek-Bredenbeker Teich – Siedlung Daheim – Ahrensburg West – Moorbek.

Abfahrt: 09:37 Uhr ab Hauptbahnhof-Süd mit U1 bis Farmsen. Ankunft: 09:57 Uhr.
Weiterfahrt: 10:03 ab Farmsen mit U1-SEV (U1 Schienenersatzverkehr) bis Volksdorf. Ankunft 10:19 Uhr.
Weiterfahrt: 10:26 Uhr ab Volksdorf mit U1 bis Hoisbüttel.
Treffpunkt: 10:30 Uhr am Ankunftsgleis.

Strecke: 15 km ( etwa 3 3/4  Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Rainer
Telefon: 0176 51 43 36 41

Dienstag, 17. März 2020

Auf dem grünen Ring von Teufelsbrück – Lokstedt

Wir wandern durch viele Parks und Waldgebiete unter anderem durch Europas ältesten Dahliengarten mit über 600 verschiedenen Dahlienarten.

Wanderroute: Fähranleger Teufelsbrück – Wesselhöfftpark – Altonaer Volkspark – Solna-Bona Park – Amsinckpark – U-Bahn Hagendeel.

Abfahrt: 09:28 Uhr ab Hauptbahnhof mit S1 bis Hochkamp, Ankunft 09:51 Uhr.
Weiterfahrt: 09:53 Uhr mit Bus 392 bis Teufelsbrück (Fähre).
Treffpunkt: 10:00 Uhr an der Bushaltestelle.

Strecke: 15 km ( etwa 3 3/4  Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Wilhelm
Telefon: 0175 566 46 25

Dienstag, 24. März 2020

Parks und Elbblicke

Reiche Kaufmannsfamilien haben sich Parks entlang der Elbchaussee angelegt, meist mit schlossartigen Landhäusern. Jede Familie hatte ihre eigenen Vorlieben und daher sind die Parks auch sehr abwechslungsreich, vom streng geometrischen Garten bis zur verspielten Anlage. Die Elbe ist immer wieder aus neuen Blickwinkeln zu sehen.

Wanderroute: S-Bahn Blankenese – Baurs Park – Hirschpark – Jenischpark – Botanischer Garten.

Abfahrt: 09:58 Uhr ab Hauptbahnhof mit S1 bis Blankenese.
Treffpunkt: 10:25 Uhr am Ankunftsgleis.

Strecke: 15 km (etwa 4 Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Wilhelm
Telefon: 0175 566 46 25

Sonntag, 05. April 2020

Flüsse, Bäche und ein Schloss

An der Alster und an kleinen Bächen entlang, auch das Schloss Ahrensburg werden wir sehen.

Wanderroute: Kayhude – Rade – Duvenstedter Brook – Ammersbeker Niederung – Schüberg – Aue Wanderweg - Großhansdorf.

Abfahrt: 08:41 Uhr ab Hauptbahnhof-Süd mit U1 bis Ochsenzoll.
Treffpunkt: 09:20 Uhr an der Bushaltestelle.
Weiterfahrt: 09:25 Uhr mit Bus 7550 bis Kayhude, Heidkrug.

Strecke: 20 km (etwa 5 Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Wilhelm
Telefon: 0175 566 46 25

Dienstag, 07. April 2020

Die bewährte Alsterwanderung – aber eher einsam mitten in der Woche

Von Poppenbüttel begleiten wir die Alster über Ohlsdorf bis nach Groß Borstel. Im Borsteler Moor können wir selbst bei Regen auf festen Wegen gehen, weil das Grundwasser dort abgesenkt wurde. Durch weiträumige Kleingärten und Wiesen erreichen wir den südlichen Rand des Flughafens. Unser Ziel ist der Niendorfer Marktplatz, hier ist immer eine Kaffeerast im Café „Kuchenstund“ sehr beliebt.

Wanderroute: S-Bahn Poppenbüttel - Ohlsdorf – Groß Borstel – U-Bahn Niendorf Markt.

Abfahrt: 09:44 Uhr ab Hamburg-Hbf. mit S1 nach Poppenbüttel. (bitte in einen der drei hinteren Wagen einsteigen).
Treffpunkt: 10:15 Uhr oben auf der Brücke.

Strecke: 16 km (etwa 4 Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Wilhelm
Telefon: 0175 566 46 25

Dienstag, 14. April 2020

Vom Regionalpark Rosengarten über das Fischbektal und an der Este entlang

Der Regionalpark Rosengarten wird geprägt vom Höhenzug der Harburger und Schwarzen Berge. Ausgedehnte Heidelandschaften aber auch Moor- und Ackerlandschaften sowie das idyllische Tal der Este komplettieren den reizvollen Landmix.

Wanderroute: Ehestorf, Professor-Strache-Allee – Heidefriedhof – Fischbektal - Buxtehude.

Abfahrt: 09:28 Uhr ab Hauptbahnhof mit S3 bis Harburg Rathaus. Ankunft 09:44 Uhr.
Weiterfahrt: 09:54 Uhr ab Harburg Rathaus mit Bus 340 Richtung Ehestorf, Hohlredder bis Ehestorf, Professor-Strache-Allee Ankunft 10:22 Uhr.
Treffpunkt: 10:25 Uhr an der Bushaltestelle.

Strecke: 20 km (etwa 5  Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich) für die Hinfahrt und zusätzlich eine Ergänzungskarte 1-2 Ringe für die Rückfahrt 2,30 €.

Tourleitung: Wilhelm
Telefon: 0175 566 46 25

Sonntag, 19. April 2020

Für (Wieder-) Einsteiger: Gewundener Heidepfad Fischbeker Heide

Die Charakterpflanze der Fischbeker Heide ist die Besenheide, weil die Pflanzen früher zur Herstellung von Besen verwendet wurden. In den Heideflächen leben mehr als 2000 Kleintierarten. Heidelibellen, seltene Schmetterlinge und eine faszinierende Spinnenfauna mit ungefähr 140 Arten.

Wanderroute: Rundwanderung mit Start und Ziel Bushaltestelle Grundheide – Fischbeker Heide – Waldweg – Teich im Fischbektal – Segelfluggelände – Beginn vom Heidschnuckenweg.

Abfahrt: 09:48 Uhr ab Hauptbahnhof mit S3 bis Neuwiedenthal Ankunft 10:12 Uhr.
Weiterfahrt: 10:16 Uhr mit Bus 250 Richtung Fischbeker Heideweg bis Grundheide.
Treffpunkt: 10:25 Uhr an der Bushaltestelle.

Strecke: 15 km ( etwa 3 3/4  Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Wilhelm
Telefon: 0175 566 46 25

Dienstag, 21. April 2020

Zeugen der Eiszeit

Bei dieser Waldwanderung sehen wir zahlreiche eindrucksvolle Felsen, die nach der letzten Eiszeit vom Gletscher abgeladen wurden.

Wanderroute: U-Bahn Meiendorfer Weg – Volksdorfer Wald – Höltigbaum – Siedlung Am Hagen – Ahrensburger Tunneltal – Ahrensburg Ost – Staatsforst Trittau – Manhagener Teich – U-Großhansdorf.

Abfahrt: 09:47 Uhr ab Hauptbahnhof-Süd mit U1 bis Meiendorfer Weg.
Treffpunkt: 10:13 Uhr am Bahngleis.

Strecke: 18 km (etwa 4 ½ Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Rainer
Telefon: 0176 51 43 36 41

Sonntag, 26. April 2020

Der Stadpark Norderstedt und der Tangstedter Forst

Der Stadtpark Norderstedt bezaubert mit bunten Staudenpflanzungen und Natur pur in Wald, Heide und am See. Sportliebhaber finden vielfältige Möglichkeiten, in Bewegung zu sein. (Wasserskianlage jede Menge „Jogger“ und sehr schöne Wanderstrecke).

Wanderroute: Rundwanderung mit Start und Ziel Stadtpark Norderstedt – Tangstedter Forst.

Abfahrt: 09:16 Uhr ab Hauptbahnhof Süd mit U1 bis Norderstedt Mitte. Ankunft 09:56 Uhr.
Weiterfahrt: 10:00 Uhr ab Norderstedt Mitte mit Bus 293 in Richtung Henstedt-Ulzburg bis Norderstedt, Stadtpark.
Treffpunkt: 10:08 Uhr an der Bushaltestelle.

Strecke: 15 km (etwa 4 Stunden).
Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Tourleitung: Wilhelm
Telefon: 0175 566 46 25

„Der Sinn des Reisens ist es, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns ist es, unterwegs zu sein.“

Theodor Heuss